Die Ursachen von Hämorrhoiden

Für die Ursachen von Hämorrhoidalleiden gibt es nicht „die Ursache“. Es ist immer ein Zusammenspiel mehrerer Umstände, die für die Entstehung  verantwortlich sind und meistens bedingen und verstärken sie noch unter- und miteineinder! Hierbei sind besonders zu nennen: genetische  Vorbelastung altersbedingtes Nachlassen der Spannkraft des Bindegewebes Schwangerschaft dauerhafte und länger

Hämorrhoiden und Folgeerkrankung Analfissur

Hämorrhoiden und Folgeerkrankung Analfissur Viele Beschwerden in Verbindung mit Hämorrhoidalleiden haben Ihre Ursache nur bedingt von der Veränderung des Hämorrhoidalgewebes, sonder von daraus resultierenden Folgeerkrankungen. Analfissur Unter einer Analfissur versteht man einen Riss der Schleimhaut im Bereich des Enddarmes. Analfissuren entstehen häufig durch harten Stuhl und dadurch bedingtes, zu festes Pressen